Prof. Dr.-Ing. Harald Fien


Studium Elektrotechnik an der TU Braunschweig mit Abschluss 1988 zum Diplom-Ingenieur.


Es folgte ein Forschungsaufenthalt an der University of Texas in Austin und 1992 die Promotion zum Dr.-Ing. auf einem hochspannungstechnischen Thema an der TU Braunschweig.


Anschließend Wechsel zur Siemens AG und seit Mitte der Neunzigerjahre Leitung verschiedener Produktgeschäfte im Bereich Energieübertragung und -verteilung. Damit verbunden war die Zuständigkeit für eine Vielzahl von Standorten im In- und Ausland mit Prozess- und Personalverantwortung für Entwicklung, Produktion und Vertrieb. In den Jahren 2011/12 war der Dienstsitz Hangzhou, China.


2014 Wechsel zur Personalberatung Wisniewski, Hallier und Partner (WHP Personalconsulting & Executive Search) und 2015 dann deren vollständige Übernahme als Inhaber und Geschäftsleiter.


Weiteres: Mitgliedschaften in diversen Aufsichtsratsgremien, ehrenamtliche Tätigkeit als Richter am Arbeitsgericht Berlin und Mitarbeit im Mitgliederrat des Verbandes der Metall- und Elektroindustrie Berlin und Brandenburg.


Ab 2006 Gastprofessor an der BTU Brandenburgische Technische Universität und 2011 Bestellung hier zum Honorarprofessor für „Global Business with Energy Products“.


2022 Gründung der DUALINTEG GmbH und hier Alleingesellschafter und -geschäftsführer.


➞ DUALINTEG GmbH